WINDER2C

Die innovative patentgeschützte WINDER2C Schneidmaschine für Controlling wurde von JURMETs F&E-Abteilung vor allem für Flexodruckwerke entwickelt.

  • 1000/1300mm
    Materialbreite
  • 1000mm
    Abwickeldurchmesser
  • 610/800mm
    Max. Rollendurchmesser
  • 650m/min
    Geschwindigkeit

WINDER2C

WINDER2C - Kompakte Schneidmaschine mit Work Flow

Die innovative patentgeschützte WINDER2C Schneidmaschine für Controlling wurde von Jurmets F&E-Abteilung vor allem für Flexodruckwerke entwickelt. Sie ist für die Druckqualitätskontrolle und den Work-Flow Arbeitsmodus konzipiert. Es ist erwähnenswert, dass Fehler, die in früheren Verpackungsproduktionsprozessen erkannt wurden, genau auf der Schneidmaschine korrigiert werden müssen. Um dieser Aufgabe gerecht zu werden, ist WINDER2C mit einem speziellen Inspektionstisch auf der Abwickelstation ausgestattet, der es ermöglicht, die defekte Materialcharge auszuschneiden, sowie einer zusätzlichen Wicklungsstation für ein effizientes Aufwickeln von Abfällen. Die Schneidemaschine wurde auf Basis eines auf der Druckmaschine erstellten Druckfehlerberichts an die Arbeit im Work Flow-System angepasst.

Technische Daten

Materialbreite
1000/1300mm
Abwickeldurchmesser
1000mm
Max. Rollendurchmesser
610/800mm
Geschwindigkeit
650m/min.
Max. Mutterrollengewicht
1500 kg
Min. Schnittbreite
15mm (50mm Standard)
Interne Durchmesser der Hülse
70mm, 3”, 120mm, 150mm, 6”
Verarbeitetes Material
bedruckte/unbedruckte Folie (PE, PP, PA, PET und andere), metallisierte Folie, Laminate, Schrumpffolie, sauberes und bedrucktes Aluminium, selbstklebendes Etikettenpapier, Papier, Gewebe.
Zweck
Verpackungen für die Lebensmittelindustrie, Flexodruck, Hygiene- und pharmazeutische Materialien.

Galerie