Logistik der fertigen Rollen

Wir helfen bei der Logistik der fertigen Rollen.

WINDER2

Entdecken Sie die Möglichkeiten des ersten auf dem Markt
erhältlichen Schneidmaschine WINDER2 für Steuerung und Work Flow.

AVANCER2

Maximale Schneidleistung, erweiterte Automatikfunktionen.

LANGER3

Mehrzweckaufwickelmaschine für: Arbeitsablauf, 100% Inspektion,
Überprüfung auf Arzneimitteletiketten [200% Inspektion].

KRAFTER

Effizientes Papierschneiden an Ihren Fingerspitzen.

CATER-A

Das Kernschneiden war noch nie so einfach und effektiv.

2020-10-13

FLOW-Management in der neuen Realität von Industrie 4.0

Jurmet stattet seine Schneidemaschinen mit einem modernen FLOW-Datenmanagementsystem aus

Die Fabrik der Zukunft ist datengesteuert. Sie ermöglichen es, die Produktion zu optimieren und Schlussfolgerungen aus geschäftlicher Sicht zu ziehen.
Um diesen Anforderungen gerecht zu werden, stattet Firma JURMET die Schneidmaschinen auf Kundenwunsch mit einem modernen FLOW-Datenmanagementsystem auf Basis der IoT-Technologie aus. Das System ist modular aufgebaut, was seine Erweiterung in der Zukunft ermöglicht. Es ermöglicht, die Maschine in die gesamte Architektur der Fabrik zu integrieren. Features wie: Überwachung von Online-Bestellungen, Exportieren von CSV-Daten, Übertragung von Arbeitsrezepten an das ERP des Unternehmens oder Laden von Daten von EPR an die Schneidmaschine sowie Überwachung der stattfindenden Prozesse sind nur ein Bruchteil der Möglichkeiten unseres Systems. Dank der durch das FLOW-System erzeugten Daten können unsere Kunden den Produktionsprozess von Schnittwalzen optimieren.

Mit Jurmet können Sie Ihre Hausschuhe mit 4 Modulen des FLOW-Managementsystems ausstatten

Derzeit gibt es 4 Module, die auch in die bestehenden Schneidmaschinen integriert werden können (ab Baujahr 2019 und mit einem 15"-Panel ausgestattet sowie in begrenztem Umfang in Schneidmaschinen, die nach 2016 gebaut wurden).
Die FLOW-Plattform besteht aus 4 Basismodulen:
1.    Modul "GET" – zur Echtzeit-Datenüberwachung, Alarmerkennung und Datenarchivierung;
2.    Modul "CONNECT" – ermöglicht die Übertragung von Produktionsdaten vom Büro direkt an die Maschine, ohne Dokumente zu drucken, die Vorbereitung und Planung der Arbeit der Maschine aus dem Büro und die Verwendung des bestehenden Rezeptes, dessen Modifizierung und Vorschauanzeige sowie Änderung der Reihenfolge der Bestellungen;
3.    Modul "ANALITICS" – ermöglicht eine detaillierte Analyse der Arbeit und Erstellung von Berichten;
4.    Modul "WORK FLOW" – ermöglicht den Datenfluss mit einem Protokoll einer anderen Maschine (z. B. Drucker oder Laminator), um defektes Material zu beseitigen, das in früheren Produktionsstufen entstanden ist. Dieses Modul ist für WINDER2C und MASTER Schneidmaschinen verfügbar.
Dank des innovativen FLOW-Systems erhalten JURMET Schneidmaschinen Zugriff auf die Daten, die der Industrie 4.0 (Industry 4.0) zugrunde liegen.

Wenn Sie weitere Fragen haben, kontaktieren Sie uns bitte.