WINDER3

Entdecken Sie die Möglichkeiten des ersten auf dem Markt
erhältlichen Schneidmaschine WINDER2 für Steuerung und Work Flow.

AVANCER2

Maximale Schneidleistung, erweiterte Automatikfunktionen.

LANGER3

Mehrzweckaufwickelmaschine für: Arbeitsablauf, 100% Inspektion,
Überprüfung auf Arzneimitteletiketten [200% Inspektion].

CATER-A

Das Kernschneiden war noch nie so einfach und effektiv.

2022-07-14

Scandstick investiert in Schneidmaschinen von JURMET

Scandstick AB mit Sitz in Höganäs, Schweden, hat kürzlich in zwei JURMET Hochleistungs-Schneid- und Wickelmaschinen MASTER2 investiert. Eine davon wurde bereits an eine Fabrik in Polen geliefert, während die zweite in den nächsten Tagen in Höganäs, Schweden, installiert wird
Scandstick hat eine lange Geschichte und Tradition in der Selbstklebebranche und in der Entwicklung von Hochleistungs-Selbstklebematerialien wie Papier, Folien, Thermotransferprodukte und Etiketten für viele kritische Anwendungen in den Bereichen Lebensmittel, Gesundheit, Logistik, Getränke, Haltbarkeit, Chemie und Industrie. Die Scandstick-Gruppe ist einer der führenden europäischen Hersteller von selbstklebenden Etikettenmaterialien für die Etikettendruckindustrie. Sie wurde 1981 von Sten-Inge Fredin und seiner Frau Gunnel gegründet und befindet sich in ständigem Wachstum. Im Laufe der Jahre hat sich das Unternehmen dynamisch entwickelt und heute gibt es Scandstick-Fabriken in Höganäs (Schweden), Aalst (Belgien), Celje (Slowenien) und Brwinow (Polen).

Aufgrund der dynamischen Entwicklung und der steigenden Nachfrage nach dem Schneiden von zwei Meter langen Rollen beschloss Scandstick, die Zusammenarbeit seiner polnischen Niederlassung mit den polnischen Schneid- und Wickelmaschinenexperten von JURMET fortzusetzen und bestellte auch eine Schneidemaschine für seine schwedische Niederlassung. Beide von Scandstick bestellten Maschinen zeichnen sich durch einen hohen Automatisierungsgrad aus, der u.a. eine automatische Messereinstellung bei eingelegtem Material in der Schneidpartie, einen Vakuumspleißtisch, eine programmierbare Laserkerneinstellung für den Kern, sowie einen Schiebebalken oder dynamische Stützen, die während des Aufwickel- und Entladevorgangs aktiviert werden, umfasst.

Diese Hochleistungs-Schneid- und Wickelmaschinen ermöglichen es, Rollen mit einer Breite von 2.100 mm in schmale Rollen zu schneiden und diese auf einen maximalen Durchmesser von 830 mm aufzuwickeln. Aufgrund des hohen Gewichts der Schnittrollen haben die JURMET-Ingenieure maßgeschneiderte Lösungen entwickelt, die ein reibungsloses Entladen der Schnittrollen von den Wickelwellen auf das automatische Handling und dann auf den automatischen Trolley ermöglichen. Der Entladevorgang wird durch eine fortschrittliche, intern entwickelte Software gesteuert.
In letzter Zeit hat JURMET zahlreiche Papiermaschinen installiert, u. a. für Kraftpapier, silikonisiertes einseitiges Papier und verschiedene Papiersorten, die in der Verpackungsindustrie verwendet werden. Die von Scandstick bestellten Maschinen gehören zu der breiten Palette von Maschinen, die JURMET anbietet, darunter verschiedene Arten von Rollenschneidern, Wicklern und Hülsenschneidern – von der Einstiegs- bis zur High-End-Version. Auf der kommenden K 2022, die im Oktober 2022 in Düsseldorf stattfindet (Standnummer No 3G55), werden Mustermaschinen, darunter eine Rollenschneidmaschine und ein Hülsenschneider, vorgestellt.
„Wir hoffen, dass wir die Installation und Inbetriebnahme der beiden Rollenschneider erfolgreich abschließen und die Partnerschaft mit JURMET weiter ausbauen können“, sagt Jonas Blomqvist, Qualitätsmanager bei Scandstick AB.